SUCHE

Narrenfahne lässt sich nicht einholen

Klopper geben Rathausschlüssel an Bürgermeister Eitz zurück

07 Mrz 2019 / 00:24 Uhr
Freigericht-Somborn (ml). Am Rosenmontag wollte Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz die am Faschingssamstag gehisste Klopper-Fahne vor dem Rathaus schon wieder einholen lassen. Eitz befürchtete, die altehrwürdige Flagge könnte beim Sturm davonfliegen. Die Regentschaft der Narren hätte damit, zumindest augenscheinlich, ein jähes Ende gefunden. Doch der neue Rathauschef wollte es sich mit den Karnevalisten nicht auf Anhieb verscherzen: Die handgenähte rot-weiße Fahne blieb hoch oben am Mast hängen. Gestern Vormittag zum Kehraus in der Gemeindeverwaltung gelang es Klopper-Chef Michael Schneider trotz einiger Hilfe nicht, das Banner termingerecht einzuholen. Es musste eine andere Lösung gefunden werden.

Mehr in der GNZ vom Donnerstag, 7. März.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: