SUCHE

Spatenstich für Wohnpark im Frühjahr

Pflegedienstleister siedelt sich auf Schillingsmühle-Areal an

01 Feb 2019 / 19:38 Uhr

Freigericht-Somborn (ml). Der Spatenstich für den Wohnpark auf dem Gelände der abgerissenen Schillingsmühle ist für Ende März/ Anfang April geplant. Ende Februar will die S & K Projektentwicklungsgesellschaft mbH aus Weiterstadt, Bauherr und Projektentwickler des Vorhabens an der Hanauer Straße 53 bis 55 in Somborn, ihr Baugesuch einreichen. Nach dem Ende 2018 abgeschlossenen Änderungsverfahren für den Bebauungsplan „Auf der Wehrweide“ besteht bereits Baurecht. Bezugstermin für die 39 modernen und barrierefreien Eigentumswohnungen in zwei dreistöckigen Gebäuden ist Frühjahr 2020. In dem dritten Objekt werden der Pflegedienst Q-Valère – Mittelpunkt Pflege und das zugehörige Dienstleistungsunternehmen Q-Valère – Mittelpunkt Mensch, beide jüngst vom Somborner Zentrum nach Altenmittlau umgezogen, nach dem Erwerb auf rund 1 000 Quadratmetern Fläche eine neue Heimat finden.

Mehr in der GNZ vom Samstag, 2. Februar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: