SUCHE

Unbestechliche treten nicht mehr an

Geplante Listenaufstellung für Freigerichter Gemeindewahl scheitert an Zuspruch

30 Okt 2020 / 21:12 Uhr

Freigericht (ml). Die Unbestechlichen – Liste freier Bürger (LfB) werden zur Kommunalwahl im kommenden März auf dem Wahlzettel in Freigericht fehlen. Zur Jahreshauptversammlung am vergangenen Dienstagabend im Kaninchenzuchtheim in Somborn kamen lediglich vier von rund 20 Mitgliedern der vor zehn Jahren gegründeten Wählergemeinschaft: Vorsitzender und Fraktionschef Ronald Kaufmann, die beiden Fraktionsmitglieder Matthias Meier und Bodo Schreiber und Johannes Meier. Zu wenig, um wieder eine eigene Liste aufzustellen zu wollen, teilte Kaufmann am Freitag auf Anfrage der GNZ mit. Es deutet nun alles auf das Ende der Unbestechlichen hin.

Mehr in der GNZ vom Samstag, 31. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: