SUCHE

Vor zehn Jahren gelang die Sensation

Sängervereinigung Neuses erinnert an Deutschen Chorwettbewerb 2010

22 Mai 2020 / 16:36 Uhr
Freigericht-Neuses (hjh). Dieser Tage erinnert sich die Sängervereinigung Neuses an den bislang größten Erfolg des Männerchores: Beim Deutschen Chorwettbewerb in Dortmund glänzten die Freigerichter und ergatterten den zweiten Rang in der Kategorie Männerchöre ab 40 Sänger, die von Fachleuten als „Hammerkategorie“ bezeichnet wird.

Nur die Liedertafel unter Leitung von Jürgen Faßbender lag beim großen Wettbewerb vor zehn Jahren vor der Sängervereinigung. Die Harmonie aus Lindenholzhausen unter der Leitung von Jan Schumacher und den Liederkranz Cleeberg mit Dirigent Matthias Schmidt ließen die Freigerichter damals hinter sich – eine Leistung, die dem Männerchor damals nur wenige Menschen zugetraut hatten.

Dirigent Gerd Zellmann hatte seine Sänger auf den Punkt fit gemacht: Der Chor lieferte eine lupenreine Leistung in Dortmund ab. Vom ersten bis zum letzten Ton war zu spüren, wie sehr sich die Sänger auf das stimmliche Kräftemessen gefreut hatten.

Mehr: GNZ vom 23. Mai.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: