SUCHE

Bekenntnis zum Standort Gelnhausen

Veritas: Stellenabbau ist trotzdem beschlossene Sache

18 Apr 2019 / 15:42 Uhr
Gelnhausen (dan). Hinter der Veritas AG liegen turbulente Zeiten. Wieder einmal. Und auch der Blick in die nahe Zukunft sieht nicht allzu rosig aus. Anfang des Jahres hatte das Gelnhäuser Traditionsunternehmen ein umfassenden Restrukturierungsprogramm angekündigt, dem auch Arbeitsplätze zum Opfer fallen werden. Trotzdem sind die Verantwortlichen optimistisch, den Automobilzulieferer in eine bessere Zukunft führen zu können. Im Gespräch mit GNZ-Redakteur David Noll erklärt Vorstandschef Hans-Jürgen Titz, wie es zu den aktuellen Problemen gekommen ist – und gibt ein klares Bekenntnis für den Standort in Gelnhausen.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 20. April.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: