SUCHE

Den ältesten Verein des Ortes erhalten

Frohsinn Hailer: Renovierung des Sängerheims verschiebt sich

03 Apr 2020 / 16:28 Uhr
Gelnhausen-Hailer (jol). Als der Gesangverein Frohsinn Hailer im Jahr 2018 sein 150-jähriges Bestehen feierte, war schon deutlich, dass große Anstrengungen notwendig würden, um den ältesten Verein des Orts zu erhalten. Ein neuer Vorstand um den Vorsitzenden Sascha Bauer nahm sich im September 2018 der Aufgabe an. Auch wenn der Chor derzeit wegen der Corona-Krise nicht aktiv ist, bewegt sich im Umfeld einiges.

„Eigentlich wollten wir schon mit der Renovierung des Sängerheims anfangen, aber Corona hat alles verschoben“, berichtet der Vorsitzende Sascha Bauer. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Sebastian Herbert sowie Kassenwartin und Schriftführerin Gina Bauer hat sich der ehemalige Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft (Arge) Hailerer Vereine der großen Aufgabe gestellt, den ältesten Verein des Orts zu erhalten.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 6. April.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: