SUCHE

Die Wirklichkeit idealisierend

Am Grimmelshausen Gymnasium: „100 Gesichter der Romantik“

05 Mai 2019 / 17:15 Uhr
Gelnhausen (jol). Am Freitagabend wurde am Grimmelshausen Gymasium die Ausstellung „100 Gesichter der Romantik“ eröffnet. Im Lichthof des Gebäudes A stellen Schüler von der fünften Klasse bis hin die Oberstufe im Rahmen des Projekts des Fachbereichs Kunst ihren Blick auf ein Wort vor, dass gleichzeitig eine Epoche, Idealismus und besondere Gefühle ins sich trägt.

„Romantik kann nicht nur ein Gesicht haben, sie hat hunderte“, schloss Schülerin Maya Helm, die gemeinsam mit Charlotte Jost die Ausstellung vorstellte, die Vernissage zu „100 Gesichter der Romantik“ ab. Sie entließ die zahlreichen Besucher auf ihren Rundgang, um den Besuchern einen eigenen Blick auf die Ausstellung zu ermöglichen. In den vergangenen Monaten widmete sich der Fachbereich Kunst unter Regie von Tine Heinrich in fast allen Jahrgängen einem ganz besonderen Thema. Die Lehrer Ekaterina Leo und Daniel Daub setzten die Ideen gemeinsam mit den Schülern um und gestalteten so die Ausstellung, die nun auf drei Etagen im Lichthof des Gebäudes A zu sehen ist.

Mehr: GNZ vom 6. Mai

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: