SUCHE

Ein alter Verein stets am Puls der Zeit

Verkehrsverein meldet sich aus der Corona-Pause zurück und stellt erweitertes digitales Angebot vor

22. September 2022 / 15:59 Uhr
Gelnhausen (jol). Die erste öffentliche Veranstaltung nach zwei Jahren hat der Gelnhäuser Verkehrsverein genutzt, um Mitglieder, Freunde und Gönner über die Arbeit in dieser Zeit zu informieren. „Wir waren in kleinen Arbeitsgruppen aktiv“, berichtete der Vorsitzende Heinz Pahlich bei einer Matinée im Pali-Kino, wo mit Szenen zu Gelnhäuser Symbolfiguren ein Teil der Erweiterung des digitalen Angebots gezeigt wurde.

In einer netten Runde mit Gesprächen und leckeren Getränken eröffnete Heinz Pahlich die Matinée des Verkehrsvereins. „Ich freue mich sehr, dass Sie alle zur ersten öffentlichen Veranstaltung nach zwei Jahren gekommen sind“, sagte der Vorsitzende. Das Vereinsleben habe zurückgestellt werden müssen. Untätig ist der Verein in der Zeit aber nicht geblieben: In kleinen Arbeitsgruppen wurde an digitalen Projekten gearbeitet.

Zum einen wurde der sehr rege genutzte „Digitale Stadtrundgang“ erweitert, zum anderen wurde eine neue Entdeckungsreise durch die Stadtgeschichte mit Such- und Ratespiel geschaffen.

Mehr: GNZ vom 23. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: