SUCHE

Endlich wieder freie Fahrt

Sanierungsarbeiten an der Kirchhofsmauer in der Braugasse abgeschlossen

03. Dezember 2021 / 17:42 Uhr
Gelnhausen (nh). Endlich Entlastung für den Gelnhäuser Altstadtverkehr: Da die Sanierung der einsturzgefährdeten Kirchhofsmauer abgeschlossen ist, konnte die Braugasse am gestrigen Freitag nach zweijähriger Sperrung wieder für den Straßenverkehr freigegeben werden.

Vor etwa zwei Jahren war es geschehen – eine Linde im Kirchenhof stieß mit ihrem Wurzelwerk so weit ins Erdreich vor, dass die alte Kirchhofsmauer nachgab und einzustürzen drohte. Dadurch musste die angrenzende Braugasse für den Durchfahrtsverkehr gesperrt werden, sehr zum Unmut vieler Autofahrer. Damit begann für die Kirchengemeinde ein zweijähriger Prozess mit vielen Unannehmlichkeiten und kurzfristigen Planänderungen.

Mehr: GNZ vom 4. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: