SUCHE

Ergebnis einer schwierigen Recherche

Geschichtsverein Meerholz-Hailer zeigt Ausstellung über jüdisches Leben

31 Okt 2018 / 16:23 Uhr
Gelnhausen-Meerholz (hs). Wenn am kommenden Sonntag der Geschichtsverein Meerholz-Hailer im Heimatmuseum seine Sonderausstellung „Vier Jahrhunderte jüdisches Leben in der Grafschaft Meerholz“ eröffnet, dann wird dort das Ergebnis einer fast 20 Jahre währenden Recherchearbeit zu sehen sein. Eine Arbeit, die im Jahr 2000 begann und damals nicht nur Befürworter fand. Es gab Personen außerhalb des Geschichtsvereins, die die Nachforschungen partout verhindern wollten.

„Einmal wurde ich sogar auf einem Sportplatz bedroht“, erinnert sich der Ehrenvorsitzende Hans Kreutzer vom Geschichtsverein. Doch war das glücklicherweise nur ein Einzelfall. Die meisten interessierten sich dafür, was es mit der Geschichte des jüdischen Lebens hier auf sich hatte.

Mehr dazu in der GNZ am Donnerstag, 1. November

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4