SUCHE

Exerzierplatz wird zur Tanzfläche

Tausende Techno-Freunde feiern 13. Homerun-Open-Air

14 Jul 2019 / 18:36 Uhr
Gelnhausen (mya). Zum 13. Mal hat sich der Exerzierplatz in Gelnhausen beim Homerun-Open-Air-Festival am Samstag in eine riesige Tanzfläche verwandelt. Rund 7 000 Technofans waren in die Barbarossastadt gekommen, um zu feiern und zu tanzen. Erstmals hatten die Organisatoren drei Bühnen aufgebaut, auf denen 20 DJs mit treibenden House- und Technobeats für Stimmung sorgten.

Längst ist das Homerun-Festival zum internationalen Mekka für Freunde der elektronischen Musik geworden. Am Samstag beschallten gleich drei Bühnen die Fans, die aus dem In- und Ausland angereist waren und sich vom drohenden Regen nicht die Laune verderben lassen wollten. Und sie kamen voll auf ihre Kosten.

Neben der Musik selbst sorgte auch das Ambiente für Begeisterung. Von der großen Hauptbühne stieg Nebel und Konfetti in die Luft, auf der linken Seite des Platzes schossen Feuerfontänen empor. Während es sich die Besucher im hinteren Bereich in Zelten und auf mitgebrachten Liegestühlen gemütlich machten, wurde vorne getanzt, was das Zeug hielt.

Pünktlich um 10 Uhr fiel der Startschuss für das bunte Treiben.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 15. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: