SUCHE

Gegen Raser: Fußgängerampel und verengte Fahrbahn gefordert

CDU sieht dringenden Handlungsbedarf am Ortseingang von Höchst

23 Jun 2020 / 15:49 Uhr
Gelnhausen-Höchst (re/mb). Im Kampf gegen Raser am Ortseingang von Höchst fordert die CDU Gelnhausen eine Fußgängerampel und eine verengte Fahrbahn. Zugleich hoffen die Christdemokraten, dass nun endlich Bewegung in dieses leidige Dauerthema kommen könnte. Diese Hoffnung speist sich aus einem Schreiben der Straßen- und Verkehrsbehörde Hessen Mobil, demzufolge alleine die Stadt Gelnhausen entsprechende Maßnahmen einleiten dürfe.

Mehr dazu in der GNZ am Mittwoch, 24. Juni

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: