SUCHE

Gelnhausen wird zum Rummelplatz

Barbarossamarkt ist eröffnet: Rasante Fahrgeschäfte und 200 Stände

08 Mrz 2019 / 22:12 Uhr
Gelnhausen (mb). In Gelnhausen ist am Freitagabend der 29. Barbarossamarkt eröffnet worden. Bis einschließlich Montag verwandelt sich die Barbarossastadt in einen gigantischen Rummelplatz. Rasante Fahrgeschäfte und ein vielfältiges Angebot an rund 200 Ständen werden wieder Zehntausende Besucher nach Gelnhausen locken. Vor der historischen Kulisse am Obermarkt dreht ein Riesenrad seine Runden, und ein Mittelaltermarkt und eine bunte Kinderwelt laden zum Schlemmen und Verweilen ein. Die Geschäfte in der Kernstadt werden am Sonntag von 12 bis 18 Uhr öffnen. Bei der offiziellen Eröffnung am Freitagabend im alten E-Werk drehte sich derweil alles um die Absage des verkaufsoffenen Sonntags im Gewerbegebiet Hailer-Ost, an der Kremp‘schen Spitze und am Galgenfeld.

Mehr dazu in der GNZ am Samstag, 9. März

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: