SUCHE

Gelnhäuser Stadtgeschichte in Schwarz und Weiß

Heinrich Geis lädt auf seiner Webseite ein zu einem fotografischen Streifzug

16. Januar 2022 / 16:27 Uhr
Gelnhausen (mb). Heinrich Geis nimmt die Besucher seiner neuen Webseite „Gelnhäuser Ansichten“ mit auf eine Zeitreise durch die Barbarossastadt. In eindrucksvollen Fotos, überwiegend in Schwarz-Weiß, erweckt er Stadtgeschichte zum Leben und vermittelt Impressionen aus Gelnhausens Vergangenheit.

Das Anliegen der „Gelnhäuser Ansichten“ ist das Präsentieren von historischen Fotos aus der Barbarossastadt, wie Heinrich Geis erläutert. Historisch heißt in diesem Kontext, dass die Bilder den Zeitraum ab der Verfügbarkeit fotografischer Aufnahmen bis in die 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts umfassen.

Die Fotos, die Geis unter www.gelnhaeuser-ansichten.de zeigt, hat er von „alten Gelnhäusern“ mit der expliziten Erlaubnis zur Veröffentlichung auf seiner Webseite bekommen.

Mehr dazu in der GNZ vom 17. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: