SUCHE

Joh: Sparkasse erhält Planungssicherheit

Stadtverordnete stimmen für notarielles Angebot zum Verkauf der ehemaligen Kaufhaus-Immobilie

04 Jun 2020 / 15:29 Uhr
Gelnhausen (dan). Lange Zeit hatte die Kreissparkasse Gelnhausen sie gefordert, nun bekommt das Geldinstitut die gewünschte Planungssicherheit für die Entwicklung der Joh-Immobilie. Einstimmig bei Enthaltung der Grünen hat der als Notparlament tagende Haupt- und Finanzausschuss am Mittwochabend für ein notarielles Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags über das Joh-Gelände für die Sparkasse gestimmt. Damit sichert sich die Bank das Recht, die Immobilie für den festgeschriebenen Preis von 2 Millionen Euro erwerben und anschließend entwickeln zu können.

31 Seiten stark ist das vorgelegte Angebot eines Kaufvertrags für die Joh-Immobilie an die Kreissparkasse, das von einem Gelnhäuser Notar gemeinsam mit Stadt, Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) und Sparkasse ausgearbeitet wurde. Darin werden verschiedene Aspekte des geplanten Verkaufs der Joh-Immobilie an die Kreissparkasse festgehalten. So etwa der beabsichtige Kaufpreis für das ehemalige Kaufhaus mitsamt seinem Grundstück, der mit 2 Millionen Euro angegeben wird. Für die Stadt wäre der Verkauf an die Bank also nicht nur die lang ersehnte Möglichkeit, die marode Immobilie „endlich von der Backe zu bekommen“ (Ausschussvorsitzender Herbert Böhmer). Er wäre auch ein gutes Geschäft, schließlich hatte die SEG die Immobilie nach der Joh-Insolvenz in der Zwangsversteigerung für 2,14 Millionen Euro erworben – inklusive der beiden dazugehörigen Parkplätze. Die Sparkasse würde bei einem Verkauf aber lediglich den Joh-Parkplatz am ehemaligen Haupteingang an der Hailerer Straße übernehmen, nicht aber den zweiten Parkplatz zwischen Bahnhof und Triangulum. Die dortigen Parkflächen ermöglichen der Stadt also weiterhin Einnahmen über die Parkgebühren, könnten aber auch in einem nächsten Schritt an Investoren veräußert werden, um die Südstadt weiter aufzuwerten.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 5. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4