SUCHE

Landrat Stolz schaltet
die obere Aufsichtsbehörde ein

Mittlauer Weg: Nach GNZ-Bericht soll Regierungspräsidium die Vorwürfe klären

06 Nov 2020 / 18:33 Uhr
Gelnhausen (re/mb). Landrat Thorsten Stolz (SPD) hat auf den Bericht „Die drei Fehler des Thorsten Stolz“ (GNZ vom Mittwoch) reagiert und in der Causa Mittlauer Weg das Regierungspräsidium Darmstadt als obere Aufsichtsbehörde eingeschaltet.

Den kompletten Bericht lesen Sie exklusiv in der GNZ am Samstag, 7. November

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: