SUCHE

Neue Räume für den BUND

Geschäftsstelle und Repair-Café ab Februar auf dem Gelände von Gummi Horst

30 Dez 2020 / 15:17 Uhr
Gelnhausen (jol). Über eine arbeitsreiche Adventszeit freute sich der BUND Gelnhausen: „Es ist für uns ein echter Glücksfall“, berichten der Vorsitzende Dr. Stephan Consemüller und Schriftführerin Heike Winterstein über den neuen Standort für Geschäftsstelle und Repair-Café. Anfang Februar soll der Betrieb unter den aktuellen Coronaregeln auf dem Gelände der Firma Gummi Horst weitergehen.

„Wir haben im Juni die Kündigung bekommen, seitdem waren wir auf der Suche“, berichtet Dr. Stephan Consemüller, während er weitere Kisten mit Werkzeugen und Unterlagen packt. Zum Jahresende muss der BUND aus den alten Räumen in der Holzgasse ausziehen. Mehr als fünf Jahre war man dort zuhause und hatte das Repair-Café erfolgreich zum Laufen gebracht.

Mehr dazu in der GNZ vom 31. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: