SUCHE

Neuer Ärger im „Mittlauer Weg“

Im Meerholzer Neubaugebiet ist es zu laut. Abhilfe könnte ein Tempolimit auf der benachbarten Kreisstraße bringen. Aber erneut müssen die Anwohner die leidvolle Erfahrung machen, dass manche Versprechen der Stadt unerfüllt bleiben.

19 Nov 2019 / 17:21 Uhr
Gelnhausen-Meerholz (mb). Sie sind Kummer gewohnt, die Anwohner des „Mittlauer Wegs“. In der Sitzung des Bauauschusses am Montagabend stand aber ausnahmsweise mal nicht die umstrittene Vergabe öffentlicher Grünflächen an Privatpersonen im Vordergrund, sondern ein weiteres Problem im Meerholzer Neubaugebiet: die erhebliche Lärmbelastung. Aber selbst dieses grundsätzlich andere Thema führte am Ende zurück zur leidigen Grünflächen-Problematik.

Den kompletten Bericht lesen Sie in der GNZ am Mittwoch, 20. November

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4