SUCHE

Schwefelhölzer schießen den Vogel ab

Tausende Narren beim 48. Gelnhäuser Fastnachtsumzug

03 Mrz 2019 / 15:42 Uhr
Gelnhausen (jol). Zum 48. Mal haben am Samstag Tausende Narren die Barbarossastadt in eine ausgelassene Partymeile verwandelt. Gemeinsam mit hunderten Akteuren aus den Karnevalsvereinen der Region und privaten Gruppen feierten sie ausgelassen in der Innenstadt und anschließend bei der After-Zug-Party auf der Bleiche. Die Schwefelhölzer aus Niedermittlau schossen mit ihrem Motivwagen zu ihrer 70. Kampagne den Vogel ab.

Die Besucher des 48. Faschingsumzugs staunten nicht schlecht, als sie den großen Motivwagen der Schwefelhölzer und des angeschlossenen Tanzsportclubs von Weitem erblickten. „Endlich wieder einmal ein echt guter Wagen“, kommentierte Andreas Sonnenschein die Gäste aus dem Hasselrother Ortsteil. Gemeinsam mit Michael Simon, Dr. Michael Lapp, Dr. Peter Tauber, Carsten Ullrich, Pia Horst und Bürgermeister Daniel Glöckner war Sonnenschein Teil der Jury, die, direkt vor dem ehemaligen Joh platziert, die schönsten Wagen und Gruppen bewertete. Für Andreas Sonnenschein war es der letzte Umzug in dieser Funktion. Nach 20 Jahren hängt „Muschu“, wie Sonnenschein genannt wird, das Mikrophon an den Nagel.

Mehr lesen sie in der GNZ vom 4. März.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: