SUCHE

Sechs Köpfe für drei Ziele

Turnverein Gelnhausen setzt auf einen Teamvorstand

08. Mai 2022 / 18:43 Uhr
Gelnhausen (jol). Der Turnverein Gelnhausen hat sich drei große Ziele auf die Fahne geschrieben: Der Gesamtverein will fit für die Zukunft werden, den durch Corona ausgelösten Mitgliederschwund aufhalten und das Angebot in Abteilungen und Kursen deutlich erweitern. Diese Ziele wird erstmals ein Teamvorstand angehen. Am Freitagabend wurden Edith Hubbert, Rolf-Dieter Eurich, Thomas Kraus, Lea Kircher, Martin Heuser und Dr. Bertold Fuchs gewählt. Der langjährige Vorsitzende Frank Schmid wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

„Die Corona-Pandemie hat uns schwer zugesetzt“, musste Rolf-Dieter Eurich am Freitagabend vermelden. Doch auch diese Situation bot dem Turnverein Gelnhausen eine Chance auf Weiterentwicklung. Seit dem Rückzug von Frank Schmid nach 20 Jahren als Vorsitzender im September hat sich viel getan.

Mehr dazu in der GNZ am Montag, 9. Mai

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: