SUCHE

Sollt es heut schon Frühling sein ?

Gartenwelten-Nachfolger lockt Tausende von Besuchern

07 Apr 2019 / 14:07 Uhr
Gelnhause n (jol). Die Passage „Ist es doch, als ob sie fragen: Sollt es heut schon Frühling sein?“ aus dem von Bürgermeister Daniel Glöckner zitierten Gedicht „Frühlings-Ankuft“ von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben war die perfekte Einleitung zum ersten „Frühlingserwachen“ im Gelnhäuser Stadtgarten. Tausende Besucher nutzten die Gelegenheit, sich von neuen Trends und angesagten Themen inspirieren zu lassen.

„Frühling ist, wenn die Seele wieder anfängt, bunt zu sehen“, fasste Anja Hartmann das Ziel des ersten „Frühlingserwachens“ zusammen. Ihr Unternehmen „A.Ha.Events!“ übernahm vor wenigen Monate die Aufgabe, eine Nachfolgeveranstaltung für die erfolgreiche „Gartenwelten“ zu planen, die lange von Matthias Däumler ausgerichtet wurden.

Mit 18 Jahren Erfahrung von Anja Hartmann im Rücken planten zum ersten Mal Tochter Christin Seim und Schwiegersohn Andreas Seim eine große Gartenmesse gemeinsam. Dabei setzten sie auf eine gute Mischung aus regionalen Anbietern und Trends in Sachen Gartenbau, -gestaltung und -dekoration, „Ich bin glücklich, dass Petrus wieder einmal ein Gelnhäuser ist“, freute sich Bürgermeister Daniel Glöckner, dass das Wetter zur neuen Messe im wundervollen Ambiente des Stadtgartens mitspielte.

Mehr in der GNZ vom 8. April.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4