SUCHE

Wochenende für die Dorfgemeinschaft

Meerholzer Kerb im September wird von einem eigenen Verein organisiert

05. August 2022 / 16:35 Uhr
Gelnhausen-Meerholz (jol). Das zweite Septemberwochenende steht ganz im Zeichen der Meerholzer Kerb. Und die wartet mit einer Überraschung auf: „Wir kommen anders als erwartet zurück“, kündigen Fabian Wagner und Hannah vom neugegründeten Verein „Meerholzer Kerb“ ein neues Programm an. Das soll zur Stärkung der Dorfgemeinschaft beitragen. So wird in kleinerem Rahmen gefeiert. Der Kerbsonntag wird zum „Tag der Vereine“.

Drei Mal wurde die Meerholzer Kerb in neuer Zeitrechnung im Ortskern zwischen der alten Schule und dem Wehrturm ausgerichtet. In den zwei Jahren Corona-Zwangspause ist einiges passiert. „Es hat sich ein Kerbverein gegründet“, berichtet dessen Vorsitzende Fabian Wagner. Seine Stellvertreterin ist Hannah Wegener. Zu den bislang sieben Mitgliedern gehören auch Kassenwart Eric Harloff und Schriftführer Julian Grimm, die gemeinsam mit Freunden und Bekannten zudem Dienste bei der Kerb leisten werden.

Mehr: GNZ vom 6. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: