SUCHE

Auf dem neuesten Stand der Technik

Die Feuerwehr Niedergründau rollt ihrem neuen Löschfahrzeug den roten Teppich aus

03 Jul 2020 / 14:02 Uhr
Gründau-Niedergründau (hac). Die Freiwillige Feuerwehr Niedergründau hat am Donnerstag ein neues Fahrzeug beim Hersteller abgeholt. Die Ankunft am Gerätehaus wurde von vielen Feuerwehrleuten gespannt erwartet. Sie hatten sogar einen roten Teppich ausgerollt. Mit dem Löschfahrzeug LF10 ist die Flotte nun auf dem neuesten Stand der Technik.

Fünf Floriansjünger um Wehrführer Ingo Krieg waren am frühen Morgen aufgebrochen, um das Fahrzeug in Giengen an der Brenz in Empfang zu nehmen. Beim Hersteller wurden sie in die Besonderheiten der Ausstattung eingewiesen. In den kommenden Wochen werden sie ihre Kameraden von der Einsatzabteilung in Kleingruppen schulen, um einen reibungslosen Verlauf von Einsätzen zu gewährleisten.

Mehr dazu in der GNZ vom 4. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: