SUCHE

„Der ganze Ort hat mitgemacht“

Feuerwehr Rothenbergen sehr zufrieden mit Verlauf der Jubiläumsfeier

27 Aug 2019 / 17:18 Uhr
Gründau-Rothenbergen (ehu). Mit einem musikalischen Frühschoppen begann der letzte Akt des Feuerwehrjubiläums: der Festmontag in Rothenbergen. Es folgte ein buntes Programm beim gut besuchten Seniorennachmittag. Mit dem Großen Zapfenstreich im Festzelt bei Einbruch der Dunkelheit fand das Fest zum 100-jährigen Bestehen der Feuerwehr einen würdigen Abschluss.

Die Jubiläumsveranstaltung lockte auch am Montag viele Besucher in das proppenvolle Festzelt, zum vierten Mal konnten die Veranstalter also „Volles Haus“ vermelden. Wehrführer Rafael Frank zeigte sich mehr als zufrieden mit dem Verlauf der Festtage, „wir sind begeistert, der ganze Ort hat mitgemacht, wir haben ein schönes friedliches Fest gefeiert“.

Mehr dazu in der GNZ vom 28. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: