SUCHE

Ehrenamtliche Helfer gesucht

Für die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung Kinderzukunft

08 Jul 2020 / 20:22 Uhr
Gründau/Linsengericht (re). Alle Jahre wieder ist es eine logistische Meisterleistung, wenn mehr als 38 000 Weihnachtspäckchen aus ganz Deutschland eingesammelt und an Not leidende Kinder in Osteuropa verteilt werden. Damit diese gelingt, benötigt die Stiftung Kinderzukunft in Gründau laut einer Pressemitteilung ehrenamtliche Helfer. Aufgrund der besonderen Situation in Zeiten von Corona ist es erforderlich, alle Hygienemaßnahmen einzuhalten, und deshalb werden in diesem Jahr sogar noch mehr Helfer benötigt. Die Stiftung bittet zudem ausdrücklich auch junge Menschen, sich zu beteiligen. Folgende Helfertätigkeiten sind zu vergeben.

Mehr dazu in der GNZ vom 9. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3

Schlagwörter: