SUCHE

Helm für Friedhelm Stolzenberger

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rothenbergen

17 Mrz 2019 / 15:51 Uhr
Gründau-Rothenbergen (ehu). Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rothenbergen standen zahlreiche Ehrungen und beförderungen an. Im Fokus stand auch das anstehende Vereinsjubiläum.

Bürgermeister Gerald Helfrich und Wehrführer Rafael Frank überreichten Friedhelm Stolzenberger, der auf 41 Jahre aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Rothenbergen zurückblicken kann, die Urkunde zum Übergang in die Ehren- und Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Rothenbergen, sowie ein Geschenk: den Feuerwehrhelm, den er über Jahrzehnte getragen hat. Während der Jahreshauptversammlung wurden zahlreiche Vereinsmitglieder für langjährige Vereinszugehörigkeit mit einer Urkunde, einer Anstecknadel und einem kleinen Präsent geehrt.

Vorsitzender Thomas Haupt blickte auf ein insgesamt erfolgreiches Vereinsjahr 2018 zurück. Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr mit ihrer intensiven Kinder- und Jugendarbeit und die Abteilung Musik, hier hat die Jugendarbeit ebenfalls einen hohen Stellwert, bilden in Zusammenarbeit ein gesundes Fundament für die Zukunft des Vereins. Der Verein bereitet sich voller Elan auf das im August stattfindende 100-ährige Vereinsbestehen vor, das mit einem großen Fest vier Tage lang auf dem Sportplatz gefeiert wird, mit einem großen Festumzug am Sonntag.

Mehr: GNZ vom 18. März.

Ehrung für 25 Jahre: Matthias Engel, Ingeborg Engel, Philipp Erk, Elvira Forschner, Rafael Frank, Christian Grasmück, Wolfgang Mock und Michaela Schulz

Ehrung für 40 Jahre: Günther Holzderber, Monika Meusel und Johann Neumüller

Ehrung für 50 Jahre: Wilhelm Röde

Ehrung für 60 Jahre: Peter Eiler, Erwin Kalbfleisch, Heinz Noll, Helmut Faß und Karlheinz Hölzinger.

Beförderungs- und Ernennungsurkunden: Feuerwehrfrau: Julia Reich; Löschmeister: Sebastian Hild und Daniel Gärtner. Übertritt in die Ehren- und Altersabteilung: Friedhelm Stolzenberger.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: