SUCHE

Krippenhaus eröffnet

In der neuen Einrichtung in Mittel-Gründau können 60 Kleinkinder betreut werden

04 Okt 2020 / 21:52 Uhr
Gründau-Mittel-Gründau (re). Das neue Krippenhaus in Mittel-Gründau ist am Donnerstag eröffnet worden, wie die Gemeinde mitteilt. Nach nur einem Jahr Bauzeit wurde die moderne Kindertagesstätte für ein- bis dreijährige Kinder mit fünf altersgerecht eingerichteten Gruppen- und Schlafräumen in Betrieb genommen. Bürgermeister Gerald Helfrich begrüßte persönlich die ersten Krippenkinder mit deren Elternteilen und wünschte dem Personal und der Leiterin Antje Guhr viel Freude und Spaß in der neuen kindgerechten Betreuungseinrichtung.

In Anlehnung an das „Berliner Eingewöhnungsmodell“ werden im ersten Öffnungsmonat etwa 16 Kleinkinder aufgenommen und mit den Bezugserzieherinnen und der neuen Umgebung eingewöhnt. Monat für Monat kommen dann weitere Kleinkinder aus Gründau hinzu.

Mehr: GNZ vom 5. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: