SUCHE

Ortsdurchfahrt halbseitig gesperrt

Mittel-Gründau: Straßenschäden werden saniert

03 Mai 2019 / 08:31 Uhr
Gründau-Mittel-Gründau (re). In der Zeit von kommenden Mittwoch, 8. Mai, bis einschließlich Freitag, 10. Mai, sollen in der Ortsdurchfahrt des Gründauer Ortsteils Mittel-Gründau Schäden in der Landesstraße saniert werden. Das teilt Hessen Mobil mit.

Für die Arbeiten ist jeweils eine halbseitige Fahrbahnsperrung vorgesehen, wobei der Verkehr über Vorfahrtregelungen am Baustellenbereich vorbeigeführt wird. Die einzelnen Schadstellen seien unterschiedlich groß und befänden sich in unterschiedlicher Entfernung zueinander. Einzelne Reparaturen würden gegebenenfalls in einer Absperrung zusammengefasst. Bei Schadstellen im Bereich der Fahrbahnmitte müsse der Verkehr darüber hinaus kurzzeitig temporär angehalten werden. Die Arbeiten würden im Rahmen von Tagesbaustellen abgewickelt. Dem Durchgangsverkehr werde daher empfohlen, die Ortsdurchfahrt von Mittel-Gründau während der Bauarbeiten möglichst zu umfahren.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf die geänderte Verkehrsführung in der kommenden Woche entsprechend einzustellen.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: