SUCHE

Reinhören und Mitmachen

Schnuppernachmittag der Musikabteilung der Feuerwehr Rothenbergen

11 Nov 2019 / 16:18 Uhr
Gründau-Rothenbergen (ehu). Das Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Rothenbergen hat am Sonntagnachmittag im Feuerwehrgerätehaus einen Schnuppernachmittag unter dem Motto „Reinhören und Mitmachen“ veranstaltet. Das Jugendorchester unter der Leitung von Tilo Just begrüßte die zahlreich erschienenen und an der Blasmusik interessierten Kinder und deren Eltern mit dem Stück „Dona Nobis Pacem“, bevor die einzelnen Instrumente vorgestellt wurden. Das „musikalische Willkommen“ weckte die Lust zum Mitmachen.

Ausbildungsleiterin Susanne Trobitius stellte die einzelnen Instrumente optisch vor, die jugendlichen Mitglieder spielten jeweils eine Melodie an und vermittelten auf diese Weise den Gästen einen akustisch Eindruck. Im Orchester sind Querflöte, Oboe, Klarinette, Trompete, Saxophon, Horn und Tenorhorn, Tuba, Posaune und Schlagzeug vertreten. All diese Instrumente durften die Kinder aus der Nähe betrachten, anfassen und unter Anleitung ausprobieren. Die Übungsleiter verrieten auch so manche Tricks.

Mehr dazu in der GNZ vom 12. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: