SUCHE

Tohuwabohu vor dem Berghotel

Theatergruppe „N8 Schicht“ feiert Premiere mit Komödie „Edelweiß“

12 Mai 2019 / 18:49 Uhr
Gründau-Mittel-Gründau (hac). Am Wochenende begeisterte die Theatergruppe „N8 Schicht“ der Sport- und Kulturgemeinschaft Mittel-Gründau mit ihrem neuen Stück „Edelweiß“, einer Komödie in drei Akten des zeitgenössischen niederländischen Autors Carl Slotbloom. Die Schauspieler entführten das Publikum hierbei in die österreichischen Alpen.

Die Kulisse für das Stück bildet das Berghotel „Edelweiss“, das Geschehen spielt sich komplett auf der Terrasse davor ab. Das Hotel ist ausschließlich durch eine Seilbahn zu erreichen. Geleitet wird es von Vroni Hinterseher (Gabriele Rieht), die in technischen Fragen von ihrem Hausmeister Leopold Hauptmann (Stefan Westphal) Unterstützung erfährt: „Er gehört schon zum Inventar.“ Die Gäste werden vom tuntigen Wastl Schmidt (Louis Jakob) in rosa Lederhosen bewirtet.

Mehr in der GNZ vom Montag, 13. Mai.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: