SUCHE

800 Quadratmeter Wald brannten in Neuenhaßlau

Polizei findet vorbereitete Schwedenfeuer in Grillhütte

21 Jul 2019 / 15:03 Uhr
Hasselroth-Neuenhaßlau (re). Am Samstag wurden die Hasselrother Feuerwehren in das Waldgebiet in die Verlängerung der Jahnstraße im Ortsteil Neuenhaßlau gerufen. In diesem Fall lag die Einsatzstelle nicht in unmittelbarer Nähe eines Waldweges, sondern 100 Meter in der Waldfläche. Es brannten circa 800 Quadratmeter Wiese sowie Nadelwald. Die am Samstagnachmittag kurz nach 13 Uhr alarmierte Feuerwehr konnte trotz erschwerten Bedingungen, mit Hilfe eines Tanklöschfahrzeugs aus Gelnhausen, eine Ausbreitung verhindern und den Brand rasch löschen.

Mehr: GNZ vom 22. Juli

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4