SUCHE

Keine ekligen Klos und ein dichtes Dach

Anbau der Turnhalle an der Auwiesenschule für rund 750 000 Euro saniert

12 Dez 2018 / 20:27 Uhr
Hasselroth-Niedermittlau (ml). Die Schüler und Lehrer der Auwiesenschule haben gestern Morgen ihre Nikolausfeier mit vielen Liedern und Gedichten in der Turnhalle nachgeholt. Gemeinsam mit den geladenen Gästen, darunter viele Eltern und Großeltern, hatten sie mit kleiner Verzögerung allen Grund zur Freude: Die Sanierung der Umkleiden, Toiletten und Duschen in den Nebenräumen der Schulturnhalle ist nach rund achtmonatiger Bauzeit nahezu beendet. Ausstehende Restarbeiten erfolgen in den Weihnachtsferien. Seit Mitte November ist die Halle wieder für den Schulsport geöffnet, nun erhielten auch die Vereine ihre neuen Schlüssel. Bereits im Sommer 2017 war das Dach des Anbaus instandgesetzt worden. Der Kreis als Schulträger investierte insgesamt 750 000 Euro, davon trug die Gemeinde Hasselroth anteilig 33 000 Euro für neue Duschen.

Mehr in der GNZ vom Donnerstag, 13. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: