SUCHE

Rekordnennung bei Mofarennen

MSC Neuenhaßlau veranstaltet erfolgreiches zweites Rennwochenende auf dem Kinzigring

12 Okt 2020 / 14:59 Uhr
Hasselroth-Neuenhaßlau (kno). Am vergangenen Samstagmittag wurde es wieder laut auf dem Kinzigring des MSC Neuenhaßlau: Nach dem Grasbahnrennen am vorangegangenen Wochenende, eroberten nun Mofas und Roller die Rennpiste und kämpften um die Siege in verschiedenen Rennen.

Knatternde Maschinen, Auspuffgeruch, angespannte Stimmung und gebannte Blicke aus dem Publikum gab es beim ersten Le-Mans-Start des Tages auf der Grasbahn des MSC Neuenhaßlau zu erleben. Auf das Flaggenzeichen hin stürmten die Fahrer zu ihren Maschinen und der ein oder andere Zuschauer musste fast in Deckung gehen, als die Grasbrocken flogen. Begeistert feuerten besonders die kleinen Gäste am Rennbahnrand ihre Teams an, die nun die erdige, hügelige Piste umkreisten.

Mehr: GNZ vom 13. Oktober

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4