SUCHE

Ein Faschingsumzug mitten im Mai

Narrenclub Oberndorf lässt sich von Corona nicht verdrießen und feiert kurzerhand im Wonnemonat

19. Mai 2022 / 22:36 Uhr
Jossgrund-Oberndorf (bis). Zum 55-jährigen Bestehen des Narrenclubs Oberndorf (NCO) sollte der Faschingszug im Jubiläumsjahr besonders schön werden. Lange Zeit hatte der Verein an den Plänen festgehalten und fleißig am Motivwagen gewerkelt. Corona machte dem Verein dann einen Strich durch die Rechnung. Für die Oberndorfer Narren aber kein Problem: Kurzerhand verlegten sie ihren Umzug in den Mai und feierten nun etwas verspätet, dafür bei bestem Wetter ausgelassen die fünfte – oder vielleicht angesichts des Datums eher die sechste? – Jahreszeit.

Als Motto hatte das Präsidium den Disney-Filmklassiker „Dschungelbuch“ gewählt. Die Filmhelden wurden an den Außenwänden des Wagens zum Leben erweckt. Eine besondere Herausforderung stellte die Gestaltung der überdimensionalen 25 Meter langen Schlange Kaa dar, die listig vom Wagendach auf das närrische Treiben herunterblickte.

Ja, das tat sie wirklich, und zwar mit etwas Verspätung am vergangenen Sonntag. Nachdem der Faschingszug aufgrund steigender Corona-Infektionen Ende Februar nicht stattfinden konnte, war gleich der 15. Mai als neuer Termin festgelegt worden. Das Datum für den zweiten Anlauf erwies sich als absoluter Glücksgriff, denn es herrschten strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen.

Einige Oberndorfer Vereine waren gerne der Einladung zur Teilnahme am Zug gefolgt und hatten sich am Sonntagvormittag zu närrischer Zeit um 11.11 Uhr am Startpunkt vor dem Dreschplatzpark eingefunden. Dem Motivwagen folgte die Tanzgarde des NCO. Vertreten waren auch Narren der ersten Stunde im Spöttervogelkostüm. Als weitere Fußgruppen beteiligten sich der Männergesangverein „Sängerlust“ und die Tanzgruppe „Pure Energy“. Der Musikverein hatte das Motto des diesjährigen Frühlingskonzerts aufgegriffen und sich als Schotten und Whiskeyfässer kostümiert.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 20. Mai.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3

Schlagwörter: