SUCHE

In der Zwangspause: Rückblick auf gute Zeiten

Fidele Jossataler müssen auf das Volkstanzturnier 2020 verzichten

16 Nov 2020 / 15:49 Uhr

Jossgrund (bis). Die Fidelen Jossataler wären am Samstag eigentlich in den Odenwald gereist, um am 53. Volkstanzturnier der Hessischen Landjugend in Groß-Bieberau teilzunehmen. Aber ausgerechnet die se Sportart ist in Corona-Zeiten Risikosport. In den Sommermonaten, als sämtliche Chöre sowie Musik- und Sportvereine ihr Training beziehungsweise ihre Probetätigkeit unter Hygiene- und Abstandsregeln wieder aufnehmen durften, galt für den klassischen Volkstanz immer noch strenges Verbot. Das Tanzturnier durchzuführen, war undenkbar. Die Absage war bereits im Juli beschlossene Sache.

Dennoch gewähren die Jossataler einen Rückblick auf 17 Jahre Turniertanz. Seit 2003 haben sie mit einer Ausnahme jährlich am Turnier teilgenommen. Viermal sind sie Hessenmeister geworden und fünfmal Vizemeister. Das ist die erfreuliche Bilanz aus dieser Zeit. Manche Tänzerinnen und Tänzer haben in alle den Jahren nicht ein einziges Turnier versäumt.

Mehr in der GNZ vom 17. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1