SUCHE

Kirchenjubiläum im Freien gefeiert

100-jähriges Bestehen des Gotteshauses in Pfaffenhausen

21 Jul 2021 / 16:57 Uhr
Jossgrund-Pfaffenhausen (bis). So hatten es sich die Erbauer der Herz-Jesu-Kirche sicher nicht vorgestellt: Dass ausgerechnet zum 100-jährigen Bestehen der Festgottesdienst zum Weihejubiläum nicht im Gotteshaus stattfinden kann. Zwar sind die Kirchen trotz Corona für geöffnet, doch die Teilnehmerzahl für Zusammenkünfte ist aufgrund der Abstandsregeln noch immer begrenzt. So hatte die Kirchengemeinde den Festgottesdienst anlässlich der „Pfaffehäiser Kier“ ins Freie auf den Festplatz in der Austraße verlegt.

Die Sonne schien, es wehte ein laues Sommerlüftchen und man merkte, dass sich die Menschen wieder nach Begegnungen sehnten. Viele Gottesdienstbesucher hatten sich eingefunden, nachdem sie vorschriftsmäßig ihre Kontaktdaten am Eingang hinterlegt hatten. Es war schon ein berührender Anblick, als die große Messdienerschar, Priester, Kierburschen und Kiermodder zum Kirchweihlied „Ein Haus voll Glorie schauet“, über den Festplatz zogen.

Mehr in der GNZ vom 22. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3

Schlagwörter: