SUCHE

92-Jähriger hält auf Auffahrt an

Zwei Verletzte, hoher Sachschaden

21 Jul 2019 / 15:31 Uhr

    Langenselbold (tmb). Bei einem Unfall auf der A45 bei Langenselbold sind am Freitagabend zwei Männer verletzt worden. Ein 92-jähriger Mann aus Eisennach fuhr mit seinem Opel Astra von der K854 aus Erlensee kommend Richtung Gießen. Kurz vor der Auffahrt hielt der Mann sein Auto aus bislang ungeklärter Ursache an. Ein nachfolgender Skoda, an dessen Steuer ein 44-jähriger Mann aus Vaihingen an der Enz saß, fuhr dem Opel auf. Der 92-Jährige wurde schwer, der 44-Jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstanden nach Schätzungen der Polizei 24.000 Euro Schaden.

    Weitere Meldungen aus der Region
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4

    Schlagwörter: