SUCHE

Hygiene ist das A und O

Beim Wellnesstag probierten Mädchen im JUZ nach Herzenslust Make-up aus

24 Apr 2019 / 14:30 Uhr
Langenselbold (kno). Bei strahlendem Sonnenschein im Jugendzentrum gibng es dieses Mal nicht österlich zu: Das Team der Jugendförderung der Stadt Langenselbold veranstaltete einen Wellnesstag, bei dem sich Mädchen ab zehn Jahren treffen und gemeinsam Make Up- und Haarstyling-Tipps austauschen konnten. Die Betreuerinnen Jessica Koller und Svenja Borsch freuten sich über einige sehr interessierte Teilnehmerinnen und einen gelungenen Tagesabschluss samt Pizza-Essen.

„Es ist ja auch mal eine nette Abwechslung etwas zu machen, was nichts mit Ostern zu tun hat“, schmunzelte Koller, die mit Patricia Reitz und einigen Mitgliedern des Montags-Kochtreffs im JUZ die Idee zum Mädchen-Wellnesstag hatte. Einige Mädchen im Alter von zehn bis etwa 14 Jahren tummelten sich im JUZ und musterten gespannt verschiedene Lidschatten, Wimperntusche, Nagellacke und vieles mehr. „Das Make up hat hauptsächlich Patricia zur Verfügung gestellt, die jedoch leider heute krankheitsbedingt nicht mit dabei sein kann.“

Mehr: GNZ vom 25. April

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: