SUCHE

„Ich möchte Vermittler sein“

Luftbildfotograf Axel Häsler will Bürgermeister in Langenselbold werden

04 Sep 2019 / 19:13 Uhr
Langenselbold (mab). Mit seiner Ankündigung, für das Amt des Bürgermeisters in Langenselbold kandidieren zu wollen, hat Journalist und Luftbildfotograf Axel Häsler in dieser Woche für eine echte Überraschung gesorgt. Gestern hat er bei einem Pressegespräch seine Beweggründe erläutert. Der 52-Jährige will als unabhängiger Kandidat vor allem als Vermittler zwischen den unterschiedlichen Fraktionen wirken.

Axel Häsler ist kein politischer Neuling. Zwischen 2000 und 2005 war er für die Pressearbeit des SPD-Bundestagsabgeordneten Sascha Raabe mitverantwortlich. 2000 ist er dann selbst in die Partei eingetreten, für die er zwischen 2005 und 2007 in der Langenselbolder Stadtverordnetenversammlung gesessen hat. Nach zwei Jahren verließ er die Fraktion aufgrund interner Differenzen. Vor drei Jahren ist er dann ganz aus der SPD ausgetreten.

Mehr: GNZ vom 5. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: