SUCHE

Lastwagen rammt Sperranhänger

Rund 45 000 Euro Schaden bei erneutem Unfall auf der Autobahn 45

25 Feb 2020 / 19:26 Uhr
Langenselbold (re). Knapp zehn Stunden, nach dem an einer Baustelle ein Skoda ausbrannte, ist es in der Nacht auf Dienstag erneut zu einem schweren Unfall auf der Autobahn 45 gekommen. Dabei kollidierte ein Lastwagen mit einem Anhänger. Der 42-jährige Fahrer wurde leicht verletzt.

Gegen 2. 15 Uhr wurde die Feuerwehr zur Unfallstelle zwischen den Autobahnanschlüssen Langenselbold-West und Hammersbach gerufen. Die Meldung, dass der Lastwagenfahrer beim Unfall in seinem Wagen eingeklemmt worden war, bestätigte sich nicht. Der 24-jährige Fahrer konnte ohne technische Hilfe aus dem Sattelschlepper befreit werden. Zuvor hatte dieser vermutlich einen unbesetzten Lastwagen mit Anhänger übersehen, mit dem sein Wagen anschließend kollidierte. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Mehr: GNZ vom 26. Februar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4