SUCHE

Mann erleidet Stichverletzung

41-Jähriger nach Familienstreit in Langenselbold ins Krankenhaus eingeliefert

08 Jul 2019 / 17:23 Uhr
Langenselbold (re). Eine verletzte Person in Langenselbold hat am Montagmittag die Polizei beschäftigt.

Wie die Beamten mitteilen, wurden sie gegen 14.15 Uhr in die Gelnhäuser Straße gerufen. Im Bereich des Hotels hatte ein 41-jähriger Mann eine Stichverletzung im Bauchbereich erlitten. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Betroffene zuvor mit Familienangehörigen in Streit geraten. Die Kriminalpolizei schließt nicht aus, dass sich der 41-Jährige die Verletzungen selbst beigebracht hat. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit Hinweisen unter Telefon 06181/100123 an die Ermittler zu wenden.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: