SUCHE

Rödelberg-Kinder im Schweineparadies

Abschluss des Projektes „Tiere von nah und fern“

23 Mai 2019 / 17:53 Uhr
Langenselbold (re). Zum Abschluss ihres Projektes „Tiere von nah und fern“ haben die Kinder vom Kindergarten Rödelberg in der vergangenen Woche den Schweinen in „Pigs Paradise“ einen Besuch abgestattet.

Seit neun Jahren beherbergt Doris McGinnes Mini- und Hängebauchschweine in ihrem kleinen Tierheim in Langendiebach.

Zu ihr kommen Schweine, die von niemanden mehr gewollt sind oder aufgrund von schlechter Haltung nicht bei ihren Besitzern bleiben konnten, meist mit extremem Übergewicht und den damit verbundenen Erkrankungen. Bei Doris McGinnes bekommen sie Pflege und dürfen ihren Lebensabend genießen.

Die Kinder durften mit den Tieren im Garten herumtollen, streicheln, kraulen und füttern. Die mitgebrachten Äpfel und Butterkekse waren bei den Schweinen gern gesehen.

Mit vielen neuen Eindrücken und bestens gelaunt, ging es nach einer guten Stunde mit dem „Elterntaxi“ wieder zurück nach Langenselbold – ein gelungener Abschluss eines spannenden Projektes.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: