SUCHE

Am Dalles geht die Post ab

Zwei Tage Ausnahmezustand: Altenhaßlauer Straßenkerb lockt hunderte Besucher an

08. August 2022 / 16:33 Uhr
Linsengericht-Altenhaßlau (jol). Die Altenhaßlauer Straßenkerb ist mit zwei wundervollen Tagen am Dalles zurückgekehrt. Das angenehme Wetter und die Sehnsucht nach gemeinsamen Stunden lockten hunderte Besucher an die Stände der vier beteiligten Vereine. Die Kerb liegt vielen Menschen am Herzen, das zeigte auch eine Truppe waschechter Fans, die am frühen Samstagabend alle mit ihrem Kerbbaum überraschten.

„Als wir gehört haben, dass es keinen Kerbbaum geben sollte, waren wir überrascht. Am Donnerstag haben wir schnell einen Baum organisiert“, berichtete Julian Habenstein für die „Kerbbaum Allstars“, wie die Gruppe aus Kerbliebhabern und ehemaligen Kerbburschen inoffiziell benannt wurde. So wurde schnell eine Fichte gefällt, auf den vorhandenen Stamm gesetzt und in guter Tradition mit Geschirrtüchern behängt.

Mehr: GNZ vom 9. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: