SUCHE

Auflösung abgewendet

Fußballsportverein Großenhausen findet im zweiten Anlauf einen neuen Vorstand

28 Jun 2019 / 16:14 Uhr
Linsengericht-Großenhausen (jol). Nach mehr als zwei Stunden reger Diskussion war am Donnerstagabend klar: Der FSV Großenhausen ist gerettet. Neben dem Vorstandtrio Johannes Winter, Alexander Schneider und Katrina Schäfer erklärten sich viele vom altgedienten Mitglied bis hin zum Spieler bereit, den Verein mitzugestalten.

Nachdem bei der ersten Hauptversammlung vor drei Wochen kein geschäftsführender Vorstand gefunden worden war, arbeiteten Martin Bangert und Jörg Damm daran, Nachfolger für ihre Ämter zu finden.

Mehr dazu in der GNZ vom 29. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: