SUCHE

Burger, Bionade und Berichte

Besondere Zeugnisübergabe an der Montessorischule in Linsengericht

02 Feb 2021 / 15:25 Uhr
Linsengericht-Geislitz (jol). Die Montessorischule Main-Kinzig hat für die Zeugnisübergabe in Zeiten der Coronapandemie einen besonderen Weg gefunden. Wo es in anderen Schulen lange Gesichter gibt, zelebrierten Lernbegleiter und die 47 Sekundarschüler das Ende des ersten Halbjahres in der ehemaligen Jugendherberge in Geislitz auf spezielle Weise: Unter dem Motto „Burger, Bionade und Berichte“ wurde allen Beteiligten vom Lernbegleiter bis zum Schüler ein Lächeln auf die Lippen gezaubert.

Mit Beginn des neuen Schuljahrs war die Sekundarschule der Montessori Schule Main-Kinzig in die ehemalige Jugendherberge eingezogen (die GNZ berichtete). Seitdem entwickeln Schüler und Lernbegleiter gemeinsam mit der Schulleitung die Einrichtung weiter, auch wenn der neue Lernort bisher nur teilweise richtig genutzt werden konnte. Aktuell sind die 47 Schüler über der Internet miteinander verbunden und haben Wege gefunden, weiter gemeinsam zu lernen. Nur die Schüler, die sich auf Abschlussprüfungen vorbereiten, sind zwei Tage in der Woche vor Ort.

Mehr dazu in der GNZ vom 3. Februar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2

Schlagwörter: