SUCHE

„Goldene Röhre“ für Gudrun und Bernd Weith

Radiomuseum Linsengericht feiert 20-jähriges Bestehen

09 Dez 2018 / 17:30 Uhr
Linsengericht-Altenhaßlau (jol). „Ohne Euch beiden würde es das Radiomuseum Linsengericht nicht geben“, hat der stellvertretende Vorsitzende Wolfgang Ruf die Gelegenheit genutzt und überreichte dem Vorsitzenden Bernd Weith und seiner Frau Gudrun die „Goldene Röhre“ als Zeichen der Anerkennung. Am Freitagabend feierte der Verein Radiomuseum Linsengericht sein 20-jährige Bestehen.

Viele Exponate nähern sich allmählich ihrem 100. Geburtstag. Das Radiomuseum Linsengericht feierte am Freitagabend in der Zehntscheune Altenhaßlau erst den 20. Doch in den zwei Jahrzehnten hat sich der Verein, der einst Probleme hatte, die sieben notwendigen Gründungsmitglieder zu finden, als florierende Gemeinschaft mit mehr als 60 Aktiven wie Passiven zwischen zwölf und 80 Jahren entwickelt.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom Montag, 10. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: