SUCHE

Marie Reitz singt bereits seit 65 Jahren

„Musikalischer Brunch“ der Kulturgemeinde Eidengesäß

21 Okt 2019 / 17:00 Uhr
Linsengericht-Eidengesäß (jol). Bereits zum viertem Mal lud die Kulturgemeinde Eidengesäß zum „Musikalischen Brunch“ in die „Weiße Taube“ ein. Eine kulinarische Reise durch Deutschland wurde garniert mit flotten Hits und Schlagern des gemischten Chors mit Dirigent Jörg Schmalfuß. Verein und Chorverband fanden den perfekten Rahmen, Marie Reitz für 65 Jahre aktives Singen zu ehren.

„Bleib uns noch lange erhalten. Ohne dich geht es einfach nicht“, bedankte sich die Vorsitzende Claudia Klinsmann-Ungermann bei Marie Reitz. Seit 65 Jahren ist sie eines der aktivsten Mitglieder im gemischten Chor der Kulturgemeinde. Mit Dank und Anerkennung für den Chorverband Main-Kinzig schloss sich Heike Lomp an. Es sei immer eine Freude, so engagierte Sängerinnen ehren zu können, zeige es doch die Verbundenheit, Faszination und Begeisterung, die der Chorgesang weckt. Als förderndes Mitglied wurde Karl-Dieter Martin ebenso dankbar für 60 Jahre Treue zum Verein geehrt.

Mehr dazu in der GNZ vom 22. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: