SUCHE

Nachbarschaft spendet für den guten Zweck

Eidengesäß: Anwohner geben 2600 Euro an Bärenherz-Stiftung und „Weiße Taube“

27 Sep 2019 / 17:36 Uhr
Linsengericht-Eidengesäß (jol). Nicht nur das Nachbarschaftsfest Steinweg/“Waldblick“ in Eidengesäß hat den vielen Besucher Spaß gemacht. Auch die „Folgen“ der gemeinsamen Initiative der Anwohner und deren Freunde können sich sehen lassen. In diesem Jahr sind es 2600 Euro an Spenden, die an die Bärenherz-Stiftung und an den Förderverein Weiße Taube weitergereicht werden, um damit viel Gutes tun zu können.

„Es ist eine so tolle Nachbarschaft. Ich will nie wieder umziehen“, bringt es Ute West-Firle auf den Punkt. Im Steinweg und „Waldblick“ hat sich seit vielen Jahren etwas Besonderes entwickelt. Aus einer Idee bei einem kleinen Plausch am Gartenzaun entwickelte sich das Nachbarschaftsfest, das 2011 zum ersten Mal gefeiert wurde.

Mehr dazu in der GNZ vom 28. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: