SUCHE

Neue Flutbrücke für Altenhaßlau

DB hat Baustelle eingerichtet und bereitet Streckenausbau vor

15 Nov 2018 / 17:32 Uhr
Linsengericht-Altenhaßlau (mjk). Eine große Baustelle prägt derzeit den Ortsrand von Altenhaßlau in Richtung Gelnhausen. An den dort verlaufenden Bahngleisen soll demnächst eine Flutbrücke erneuert werden. Hintergrund ist, dass die Deutsche Bahn (DB) eine dort 2013 installierte Hilfsbrücke ersetzen will. Wegen des bevorstehenden viergleisigen Ausbaus der Strecke zwischen Hanau und Gelnhausen, der im kommenden Jahr mit dem Bau eines modernen elektronischen Stellwerks in Gelnhausen beginnen soll, sorgt die DB dabei bereits vor.

Bereits Ende August beziehungsweise Anfang September habe die Bahn die Baustelle am Ortsrand von Altenhaßlau eingerichtet, berichtete Erster Beigeordnete Helmut Bluhm auf Anfrage der GNZ: „Die Bahn hatte bei der Gemeinde Linsengericht wegen der Baustellen-Einrichtung 2015 angefragt. Für die Nutzung eines Zufahrtsweges wurde vor kurzem eine zweite Anfrage an uns gestellt.“

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom Freitag, 16. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4