SUCHE

Sonnenschein – ein passender Name

Spatenstich: Bau der Kita im Neubaugebiet „Am Stückweg“ in Altenhaßlau beginnt

23 Feb 2021 / 16:40 Uhr
Linsengericht-Altenhaßlau (jol). „Heute ist nicht nur wegen des Sonnenscheins ein wunderschöner Tag“ – so begrüßte Linsengerichts Bürgermeister Albert Ungermann die Besucher des Spatenstichs für die neue Kindertagesstätte im Neubaugebiet „Am Stückweg“ in Altenhaßlau. Bis Sommer 2022 entstehen dort Betreuungsplätze in insgesamt sechs Gruppen. „Sonnenschein würde nicht nur wegen des Wetters gut als Namen für die neue Tagesstätte passen“, sagte Landrat Thorsten Stolz.

Die ersten Bodenschürfungen sind abgeschlossen, mit den folgenden Gutachten kann der Bau der Kindertagesstätte „Am Stückweg“ losgehen. „Es ist ein sehr guter Tag für Linsengericht“, sagte Bürgermeister Ungermann. Mit dem Kindergartenjahr 2022/23 würden vier U3 und zwei Ü3-Gruppen mehr in der Gemeinde angeboten werden können. Für die Investition von 5,8 Millionen Euro werde ein „hochmodernes Gebäude auf dem neuesten Stand der Technik“ gebaut.

Mehr dazu in der GNZ vom 24. Februar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: